Krafttier Igel



Das Krafttier Igel möchte Dir helfen Deine eigene Grenze zu bewahren. Diese Tiere sind in vielen Ländern der sogenannten alten Welt beheimatet. Ihr Verbreitungsgebiet umfasst Europa, Asien und Afrika. Bei uns ist der Stacheligel die am meisten verbreitete Igelart. Dieser Artikel beschreibt die Seelenbotschaft vom Krafttier Igel, sowie seine Interpretation in der Traumdeutung.

Bedeutung vom Krafttier Igel

Kommt das Krafttier Igel in Dein Leben, so darfst Du lernen mehr zu Dir selbst zu stehen. Stelle Dir die Frage, was Du wirklich willst. Welche Bedürfnisse sind in Deinem Inneren verborgen, die Du Dich nicht traust auszuleben. Der Igel als Krafttier möchte Dir zeigen, dass Dein Leben eine Bedeutung hat und Du es nicht unter Wert führen sollst. Erspüre Deine Wertigkeit. Werde Dir über diese Bedeutung klar und nimm eine neue Lebenshaltung ein. Das Krafttier Igel fordert dich auf, in die Klarheit zu kommen, wer Du bist und was Du wirklich willst. Höre auf mit faulen Kompromissen.

Krafttier Igel
Krafttier Igel: Seine Bedeutung ist es, Deine Grenzen zu wahren und Dich davor zu schützen andere von Dir Besitz ergreifen zu lassen.

In der Natur ist es schwer an ihn als eingekugeltes Tier heran zu kommen. Er benutzt seine Stacheln, um sich gegen Feinde zu wehren. Hat er sie aufgerichtet, so strahlen sie der Sonne entgegen. Die Bedeutung diese Tieres unterstützt Dich dabei, eine Strategie zu entwickeln, um Dein aktuelles Problem zu lösen. Sowie er sich einrollen und zurückziehen kann, so sollst Du in die Stille gehen und Dich auf Dich selbst besinnen und Dich dann dem Konflikt stellen. Das Krafttier Igel fordert Dich auf, es zu lösen, indem Du lernen sollst möglicherweise einmal „NEIN“ zu sagen. Seine Bedeutung warnt Dich davor Dich einzuigeln und Dich nicht auszudrücken.

Tipp - Gönn dir mehr Kraft im Alltag:

Habe keine Scheu davor, Deine innere Wahrheit auszusprechen. Nur so kannst Du alles auflösen. Benutze Deine Stacheln, also Deine innere Grenze, nicht um Dich einzuigeln, also zu verstecken, sondern benutze sie weise, um sie zum Strahlen zu bringen. Wähle nicht den Rückzug als Versteck, sondern benutze ihn, um Dich zur Sonne zu wenden. Das Krafttier Igel gibt Dir den Hinweis, dass Du aus Deiner Angst herausgehen sollst und im Vertrauen und Liebe zu Dir selbst, Deine Wahrheit und Deine Empfindungen aussprechen darfst. Werde Dir bewusst über die Bedeutung vom Stacheln zeigen. Grenze Dich ab, wenn Dir etwas nicht gut tut, aber stelle Dich dabei nicht selbst in eine Ecke, in der Du Dich isoliert fühlst. Manchmal ist es besser sich einzuigeln, aber nur der Stille und Besinnung wegen. Ist aber die Zeit gekommen, fordert Dich dieses Stacheltier auf, nach außen zur Sonne zu gehen, um etwas auszusprechen. Du brauchst Dein Licht nicht unter den Scheffel zu stellen.

Unser Tipp für mehr Kraft im Alltag:

Traumdeutung zum Krafttier Igel

Erscheint Dir dieses stachelige Tier im Traum, so interpretiert man in der Traumdeutung die Bedeutung so, dass du mit einem belastenden Problem anders umgehen sollst. Es stellt Dich vor große Schwierigkeiten und Du hast Angst verletzt zu werden. Es kann auch ein Hinweis auf eine Person in Deiner Nähe sein, die Dir etwas neidet. Wirst Du in einem Traum vom Krafttier Igel gestochen, so kann das in der  Traumdeutung der Hinweis auf eine Verleumdung sein, die in Kürze passieren kann. Sei vorsichtig über was Du sprichst und dir der Bedeutung deiner Worte im Klaren. Schweigen ist angesagt. Das Krafttier Igel bittet Dich auf das Unsichtbare zu achten. Mythologisch gesehen wurde diesem Tier im Mittelalter übrigens die Verbindung zu Hexen nachgesagt. Man hütete sich davor über irgendwelche Geheimnisse zu sprechen, wenn er in der Nähe war.





Letzte Aktualisierung der Produktboxen am: 15.12.2019 | Alle Preise dieser Seite sind inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten | Affiliate Links & Bilder entstammen der Amazon Product Advertising API.